Software & Dateiformate

Sie haben folgende Optionen Ihre Dateien anzuliefern:

  • USB-Stick/Speicherkarte
  • E-Mail
  • Eigene E-Mail/Cloud-Speicher (Login am Kundenterminal)
  • CD/DVD

Handy, Tablet, Notebook oder ähnliche mobile Geräte werden bei uns als Datenträger nicht angenommen!

Bevorzugte Dateiformate:
  • PDF-Format
  • Bilddateien (jpeg, tiff, png)
  • Vektordateien (svg, eps)

Hinweis: Im Allgemeinen bevorzugen wir PDF-Dateien, diese lassen sich mit fast jeder gängigen Software standardmäßig ganz einfach erstellen. Wir bitten Sie Ihre Druckdateien im PDF-Format zu exportieren, falls nicht aus spezifischen Gründen etwas gegen eine PDF-Datei spricht. Falls Sie nicht genau wissen wie Sie eine PDF mit Ihrer Software erzeugen, so hilft meist eine schnelle Internet-Recherche.

Für bestimmte Anwendungen benötigen wir auch Vektordateien, hier sind die Formate .svg oder .eps möglich.

Akzeptierte Dateiformate:
  • Alle Microsoft-Office Formate (doc, docx, xlsx, pub, ...)
  • Adobe-Formate (psd, indd, ai, ...) (Schriftarten beachten!)

Hinweis: Druck der Microsoft Office Formate und Adobe-Formate ohne Gewähr! Bitte beachten Sie das wir stets die aktuellste Version von Microsoft Office und Adobe Creative Cloud verwenden. MS Office und Adobe Formate können nicht über unser Kontaktformular auf der Website gesendet werden. Bitte senden Sie diese Dateien entweder per E-Mail oder einen Cloud-Link.

Nicht akzeptierte Dateiormate:
  • Pages und und ähnliche MAC-Formate
  • OpenOffice oder LibreOffice Dokumente (odb, ods, ...)
  • CAD-Formate (.dwg, .dxf ,...)
  • Spezialformate div. Softwareanbieter (CorelDraw, QuarkXpress, GIMP, PaintNET, Affinity,...)
  • ELSTER oder sonstige Formate für die eine spezielle Software benötigt wird
  • CDs mit spezielle Viewer-Software, von Ärzten o.Ä.
  • Dateien die mit einem Passwort geschutzt sind

Druckdaten

Zum korrekten und farbverbindlichen (randlosen) Ausdruck im richtigen Format gilt es einige Punkte zu beachten:

  • CMYK-Farbraum: Druckdateien für den Farbdruck sind stets in CMYK-Farben anzulegen um starke Farbabweichungen zu vermeiden
  • Schutzbereich: Text, Informationen, Logos, o.Ä. sind mind. 4mm vom Außenrand (Schutzbereich) enfernt zu platzieren. Elemente im Schutzbereich können abgeschnitten werden!
  • Anschnitt: Druckdaten sollten an jedem Rand 2-3mm größer sein. Der Hintergrund und Randelemente sollten diesen gesamten Bereich überdecken
  • Das Bild unten zeigt das Beispiel einer DIN A4 Seite (in Originalgröße):

    Das Bild unten zeigt das Beispiel einer Visitenkarte (in Originalgröße):

  • Dateigröße: bitte legen Sie Dateien in ihrer tatsächlichen Größe an, die Druckdatei ihrer Visitenkarte sollte 59mmx89mm messen bei einer Auflösung von 300dpi
  • Druckermarken: Platzieren Sie keine Schnittmarken oder andere Druckermarken ohne vorherige Absprache mit uns in Ihrem Dokument, diese werden i.d.R. von uns gesetzt
  • Broschürendruck: Erstellen Sie fortlaufende Einzelseiten in normaler Reihefolge in einem PDF-Dokument
  • Randlose Broschüren: hierfür sollte umlaufend ein Anschnitt von 2mm vorhanden sein, außer am Bund, d.h. bei geraden Seiten sollte rechts kein Anschnitt sein, bei ungeraden links

imprint Digitaldruck services
Alzeyer Str. 65D
67549 Worms

Telefon: 06241 - 2000 555
E-Mail: worms@cs-wo.de

PDF-Format

Bitte beachten Sie, dass wir für einen reibungslosen Druck auf das PDF-Format setzen. Exportieren Sie Ihre Druckdaten als PDF, damit keine Dateifehler auftreten.